Evangelischer Schuldekan

Im Dekanatamt Blaubeuren ist Schuldekan Thomas Holm zuständig für die Aufsicht über den Religionsunterricht an den öffentlichen und privaten Schulen. In Zusammenarbeit mit dem Staatlichen Schulamt organisiert er die Versorgung mit staatlichen und kirchlichen Lehrkräften und trägt für deren Fortbildung Sorge. Er berät Schulen, Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler sowie Eltern in allen Fragen, die den Religionsunterricht betreffen. Zusammen mit Dekan Schwesig visitiert er die Kirchengemeinden und die Schulen in deren Bereich. Er ist Vorsitzender des Erwachsenenbildungswerks und Stellvertreter von Dekan Schwesig bei dessen Abwesenheit.

Studienleiterin Frauke Liebenehm ist schwerpunktmäßig für die Beratung und Fortbildung der Lehrkräfte an den Sekundarschulen zuständig. Sie ist im Büro des Schuldekans außerdem Ansprechpartnerin für gemeindepädagogische Belange. Sie kann angefragt werden für Fortbildungen in den Bereichen Kinderkirche, Kindertagesstätten und Erwachsenenbildung.

Studienleiterin Regina Eisenmann ist schwerpunktmäßig für die Beratung und Fortbildung der Lehrkräfte an den Grundschulen zuständig. Sie ist im Büro des Schuldekans außerdem Ansprechpartnerin für medienpädagogische Belange. Sie bietet regelmäßig Fortbildungen in Kooperation mit der Medienstelle im Erwachsenenbildungswerk an.

Weitere Informationen:
Allgemeine Informationen zum Religionsunterricht, Hinweise und Formulare für Schulleitungen, Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler sowie Eltern finden Sie auf der landeskirchlichen Seite

www.kirche-und-religionsunterricht.de

 

Das Team des Schuldekanats

Schuldekan Thomas Holm

Studienleiterin Frauke Liebenehm

Studienleiterin Regine Eisenmann

Patricia Sissenich (Sekretariat)

Schuldekan Thomas Holm

Evangelischer Kirchenbezirk Blaubeuren
Adlerbastei 3
89073 Ulm
Telefon: 0731 28979
schuldekan.ulmdontospamme@gowaway.elk-wue.de
zur Webseite

Im Sekretariat ist Patricia Sissenich am Telefon oder per Mail erreichbar und für allgemeine Auskünfte und Terminvereinbarungen zuständig.